Stanztechnik

Hochskalierbare Stückzahlen bei durchgängig phänomenaler Teilepräzision

Voraussetzung für die Herstellung von extrem hohen Stückzahlen bei Stanzteilen ist, dass alles stimmt: Mit viel Know-how geplante und konstruierte Werkzeuge, durchdacht bis ins letzte Detail. Hochpräzise Stempel im Werkzeug, in einer nie dagewesenen Härte. Werkzeugkomponenten, die den massiven mechanischen Belastungen von Millionen von Hüben am Tag standhalten. Und das auf Dauer, denn nur so ist eine fehler- und wartungsfreie Produktion mit einem unglaublich hohen Output möglich. Standzeiten durch Reparaturbedarf des Werkzeugs? Fehlanzeige. Im Ergebnis: Eine verlässliche Produktionsplanung zu niedrigen Stückkosten. Mit engsten Toleranzfeldern bis zur Machbarkeitsgrenze. Dafür steht SCHROEDER+BAUER.

Absolute Qualität in Planung und Produktion ist unsere Maxime.

Ergebnis nach 300.000.000 Teile am laufenden Band und rund um die Uhr: Null Fehler. Kein Wartungsintervall. Sagenhafte Teilepräzision. Bis zum letzten Hub.

Steckkontakte am laufenden Band

Je anspruchsvoller, desto reizvoller

Wir stanzen vorwiegend auf von uns entwickelten Werkzeugen verschiedene Arten von Stanzteilen. Die Kontakte werden einstufig mit Werkzeugen hergestellt, die aus bis zu 3.000 Einzelteilen bestehen. Die patentierte Servotechnik sorgt für optimale Werkzeugbewegungsabläufe und eine hohe UT Genauigkeit.

Crimp Kontakt

Crimpkontakte

  • Presskraft von 20 bis 80 t
  • Ausbringung pro Jahr (2-fach) bis 300 Mio. Stück
  • Werkzeuglänge bis 1.800 mm
  • Konstruktionsstunden pro Werkzeug 1.600 - 3.000
  • Doppelfallend bis 700 Hub
  • kurze Montagewege
  • Hohe UT Genauigkeit
  • Patentierte Servotechnik für optimale Werkzeugbewegungsabläufe
Stanzgitter

Stanzgitter

  • Presskraft bis 80 t
  • Bandbreite bis 200 mm
  • Banddicke bis 0,8 mm
  • Integrierte Einpresszone möglich
  • Hohe Präzision durch Parallelschnitt, falls erforderlich

Gegurtete Stifte

  • 4-fach 1.000 Hub / Minute
  • Hohe Variantenvielfalt
  • variable Längenabmessungen
  • komplette Prozesskette aus einer Hand
  • Höchste Präzision durch Sankyo Vorschub Technologie
Einpresstechnik Neo-Pin®

Einpresstechnik Neo-Pin®

  • lötfreie Verbindungstechnik
  • 20 Jahre Erfahrung im Bereich Einpresstechnik
  • Materialstärken: 0,4 mm / 0,6 mm / 0,8 mm / 1,2 mm
  • Temperaturbelastungen: - 40°C bis 170 °C möglich
  • Höchste Präzision der Prägegesenke
  • Geringe Einpresskräfte
  • Hohe Auszugskräfte
  • µm-genaue Stempelführung der Aktivteile
Nexus
Was Sie von uns erwarten können

Weiterhin gehören diese Teilearten zu unserem Fertigungs­spektrum:

  • Montagekontakte
  • Nietkontakte
  • Schweißkontakte
  • Rundkontakte
  • Schweisswerkzeuge
  • Flachkontakte für Kunststoffkomponenten
  • Schneidklemmkontakte (IDC)
  • Motorkontakte
SCHROEDER+BAUER Logo